ErnährungsCoaching

Fast-Food                                                     de.clipart.me

 

Wenn so Ihre bevorzugte Ernährung aussieht und Sie nichts daran ändern möchten – prima! Dann blättern Sie einfach weiter bis Sie ein für Sie geeignetes Sportangebot gefunden haben.

Wenn Ihnen zwar von den Abbildungen das Wasser im Mund zusammen läuft, aber Ihr Kopf und Ihr Körper inzwischen eine deutlich andere Sprache sprechen, dann sollten wir uns mal zusammen setzen…

 

Wo genau ist eigentlich die Schnittstelle zwischen ErnährungsCoaching und ErnährungsBeratung?

 

Im ErnährungsCoaching setzen wir gemeinsam etwas früher an. Zunächst werden wir uns Ihre Ernährungsgewohnheiten näher anschauen. Parallel dazu lernen Sie aber auch Ihre Eßgewohnheiten zu hinterfragen.

 

Das bedeutet echte Arbeit!

 

Aber keine Angst, das wird auch Spass machen und bringt das ein oder andere „Aha“-Erlebnis. Werden Sie Ihr eigener Detektiv und spüren Sie Ihre bisherigen Fallstricke auf.

Sie definieren Ihr Ziel und ich unterstütze Sie mit Fachwissen, Einfühlungsvermögen und Engagement auf Ihrem Weg zu einer gesünderen Ernährung.

Unabhängig davon gibt es Situationen und Er-krankungen, die einer Ernährungsberatung bedürfen. In Bezug auf Ihre Ernährung berate ich Sie gerne bei folgenden Diagnosen:

 

  • Arteriosklerose
  • Bluthochdruck
  • Darmerkrankungen (Leaky Gut / löcheriger Darm, Nahrungsmittel-unverträglichkeiten, Divertikulitis, entzündliche Darmerkrankungen etc.)
  • Diabetes Mellitus Typ 2
  • Osteoporose
  • rheumatische Erkrankungen
  • Übergewicht / Adipositas